Frühjahrsaktion im Tiergarten - Aktuelles - Bürger für Denkmale

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Frühjahrsaktion im Tiergarten

Bürger für Denkmale
Herausgegeben von in Mitteilungen ·



Pressemitteilung

Frühjahrsaktion im Tiergarten: der Arbeitskreis Steppengarten eröffnet die Saison

Seit mehr als sieben Jahren tragen Gärtner, Gartengestalter und Gartendenkmalpfleger, die sich zum Arbeitskreis Steppengarten zusammengeschlossen haben, mit viel Elan, Fachwissen und regelmäßiger Gartenarbeit dazu bei, dass der ab 1950 von Willy Alverdes angelegte, nahe des stillen Venusbassins gelegene Steppengarten die Besucherinnen und Besucher des Tiergartens zu jeder Jahreszeit mit einer Fülle duftender Blüten erfreut.

Der Arbeitskreis Steppengarten eröffnet die diesjährige Saison mit einer Pflanzaktion am Freitag, dem 20. April. Eine kleine Gruppe der Gartenliebhaber wird bereits morgens um 8 Uhr loslegen. Mittags stoßen studentische Mitstreiter dazu. – Sie sind leicht zu finden: Vom Brandenburger Tor biege man links in den Tiergarten und schlendere dann immer Richtung Venusbassin.

Der bereits vom Landesdenkmalamt mit der Ferdinand-von-Quast-Medaille ausgezeichnete Arbeitskreis erfährt in diesem Jahr eine zusätzliche Anerkennung. Die Stiftung Denkmalschutz Berlin und ihr Förderkreis stellen ihm rund 1.400 Euro für die Anschaffung der benötigten Pflanzen zur Verfügung. Die Stiftung, die sich die Verbreitung des Denkmalschutzgedankens zum Ziel gesetzt hat, möchte damit das beachtliche Engagement der Initiative würdigen und fördern. "Denn" – so Vorstandsmitglied Birgit Jochens – "nicht nur Denkmale bedürfen der Pflege. Unterstützung benötigen auch die Gruppierungen, die sich ehrenamtlich in unserer Stadt um Bau-, Kultur- und Gartendenkmale kümmern. Angesichts knapper Ressourcen der Behörden sind solche Initiativen längst nicht nur ein unentbehrliches Instrument der Denkmalpflege. Sie sind auch aktive Botschafter des Denkmalschutzgedankens."

Der Arbeitskreis Steppengarten freut sich über Mitstreiterinnen und Mitstreiter!
"Gemeinsames Gärtnern", davon sind die Mitglieder überzeugt, "macht Spaß und fördert Gemeinschaft". Ein Genuss ist auch das ausgezeichnete Fachwissen der Gartenliebhaber.

Interessenten melden sich bitte hier:

Dr. Gabriele Holst
Telefon: 030/39905677

Für Rückfragen:

Birgit Jochens
Handy: 0178/3564731




Copyright @ Stiftrung Denkmalschutz Berlin 2018
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü